Andy S. Falkner: (Fast) allmächtige Mathematik

Science Fiction Monolog

Megalomane und Gigantophobe, Band 34, 2015

Amazon · Englisch · Ungarisch

Andy S. Falkner: (Fast) allmächtige Mathematik

Nicht einmal ein Mathematiker weiß immer, wohin seine Forschungen führen. Er bekommt nur eine gute Idee, wie wohl die Kybernetik, die Funktionaltheorie und die Fraktale zusammenhängen; er programmiert sie ein, lässt das Ganze auf Wikipedia los und schaut zu, wie sein semantisches Netz anschwillt. Ihm gefällt nur die Schönheit seiner Wissenschaft. Nützlich ist dabei noch ein guter Freund, der sich bei guten Bieren die Theorie anhört und sogar noch gute Ratschläge gibt, wie in Datenbanken eingebrochen werden kann. Dann verschwindet die ganze Struktur in der Tiefe des Internets und es stellt sich heraus, in welchem Maße die Mathematik allmächtig ist.

Suchwörter: Funktional, Computer, Internet, Macht, Virus, Gott, Hacker


Megalomane und Gigantophobe

Band 35: Intellinet

ungarisch esperanto englisch (Almost) Almighty Mathematics