Unknown (Unknown Identity, 2011, USA)

07.08.2012

Thriller
Regie: Jaume Collet-Serra

FilmdatenbankWikipedia

Unknown

Ich mag Filme mit einer (möglicherweise unwahrscheinlicher Situation), in die ich auch geraten könnte, und dann mir überlegen muss, wie ich wohl reagieren würde. Hier verliert ein Wissenschaftler nach einem Unfall seine Identität; jeder (auch seine Frau) verleugnet ihn. Was würde ich tun? Jedenfalls nicht das, was hier läuft: Schlägereien, Maffiakämpfe, mörderischer Autojagd mitten in Berlin (ohne jede polizeiliche Konsequenz). Die Auflösung ist mehr als schwach: Irgendwelche (genmanipulierte?) Maissorte für die dritte Welt, die den Lebensmittelhandel in die Krise stürzt und deswegen der fingierte Mord an einen arabischen Prinzen. Noch schwächer ist, wie der Auftragsmörder (doch nicht Wissenschaftler) unter der Einwirkung der schönen bosnischen illegalen Taxifahrerin sich bekehrt und versucht den Prinzen zu retten. Aber der Anfang ist gut.

Meine Bewertung auf der Skala zwischen 1 und 9:

4


Filmblog

aatsolymosi.com