Eichmann (2007, GB/H) von 07.06.2012

Biography
Regie: Robert Young ("Jane Eyre")

FilmdatenbankWikipedia

Eichmann

Wieder mal ein deutscher Film, wenn auch von einem britischen Regisseur. Er besteht aus Andeutungen. Es wird angenommen, dass man sich mit der Materie auskennt. Nichts Neues wird dazugegeben, bestenfalls was künstlerisch Anmutendes. Die Schauspieler könnten etwas weniger deutsch und mehr israelisch aussehen, wenn sie schon Israelis spielen. Es ist auch nicht ganz klar, ob hier nun der Holocaust entschärft oder seine Schrecklichkeit wiederholt dargestellt werden soll. Na ja.

Meine Bewertung auf der Skala zwischen 1 und 9:

4


Filmblog

aatsolymosi.com