Schmetterling (Pillangó, 1971, H)

25.09.2012

Drama
Autor: Móricz Zsigmond
Regie: Esztergályos Károly ("Bolond és szörnyeteg", "Dráma a vadászaton", "Édes Anna", "István király")
Star: Venczel Vera ("A fekete város", "Egri csillagok", "Egy szerelem három éjszakája", "István király", "Tanulmány a nőkről")

port.hu

Pillangó

Eine romantische Liebesgeschichte, eingebettet in Sozialbild der Jahrhundertwende. Auch zum Lesen schön, leider auf Deutsch nur antiquar in einem Sammelband auffindbar.

Die Kulturpolitik des Gulaschkommunismus hat in den 60-80ern viel investiert, um (zumindest sozialkritische) Klassiker dem Fernsehzuschauer bekannt zu machen. Diese einfachen TV-Verfilmungen haben auch heute noch einen Wert und werden von öffentlich-rechtlichen Sendern regelmäßig ausgestrahlt. Schade, dass sie keine internationale Bedeutung haben und daher nur auf Ungarisch vorliegen, obwohl die schauspielerische Leistungen (wie hier der ganz jungen und süßen Venzcel Vera, sie ist die Schwester einer meiner Klassenkameradinnen) durchaus sehenswert sind.

Meine Bewertung auf der Skala zwischen 1 und 9:

6


Filmblog

aatsolymosi.com