Kokowääh (2011, D)

12.05.2012

Comedy
Regie: Til Schweiger ("Barfuss", "Keinohrhasen", "Zweiohrküken")
Star: Til Schweiger ("King Arthur", "One Way")

FilmdatenbankWikipedia

Kokowääh

Das Evangelium nach Babelsberg: Seid nett zueinander und es wird alles gut. Typisch deutscher Film, sowohl inhaltlich wie auch im Stil – wenn auch nicht der schlechteste. Das kleine Mädchen (die Tochter von Till Schweiger) spielt süß, wobei es extra so beabsichtigt ist. Der Film denkt darüber nicht nach, was für eine Frau aus ihr wird (wohl eine emanzipierte) und was für ein Leben sie führen wird (sie wird wohl sich selbst verwirklichen). Die Botschaft: Alles ist erlaubt, man soll es halt nicht so ernst nehmen, und Kinder sind eben süß, wenn sie nur gelassen werden zu sein wer sie sind.

Meine Bewertung auf der Skala zwischen 1 und 9:

4


Filmblog

aatsolymosi.com